Rhetorik-Seminare als zielorientiertes Kommunikationstraining

Seminare - Training - Coaching

Guten Tag!

Möchten Sie gezielter mit Menschen sprechen?

Wollen Sie eine gute Rede halten?

Sie müssen mehr mit Ihren Worten erreichen?

Dann sind Sie hier richtig!


Kommunikationstraining und Rhetorik, rhetorik-bielefeld.de

Rhetorik als Kommunikationstraining

Für wen sind Rhetorik Seminare und ein Rhetorik Training sinnvoll?

Unternehmer und Privatpersonen:

Sie planen eine Rede, oder möchten in Gesprächen mehr überzeugen?

Hier erfahren Sie mehr über Einzeltraining und Rhetorik Coaching.

Angestellte, Selbstständige, Behörden und Unternehmen:

Aussagekräftiges Präsentieren, erfolgreichere Kundengespräche, oder eine klare interne Kommunikation sind oft das Ziel. Weitere Trainingsthemen finden Sie ein paar Zeilen tiefer. Ein Kommunikationstraining führe ich auch gerne bei Ihnen vor Ort durch. Unter Seminare und Training finden Sie offene Seminare.

Auszubildende, Studenten und Doktoranden:

Einfach besser in das Berufsleben starten. Neben den erlernten Hard Skills, wollen die Teilnehmer z.B. auch stärker die kommunikativen Soft Skills wahrnehmen und nutzen. Kurz gesagt, manchmal bedeutet das einfach: "Sich nicht selbst in die Pfanne zu hauen!" Spezieller ist die Vorbereitung eines Bewerbungs- oder Prüfungsgespräches.


Rhetorik trainieren ist mit diesen Zielen verbunden: 

Einfach mit klaren Worten reden.

Den richtigen Ton finden.

Eine angemessene nonverbale Kommunikation und Körpersprache verwenden.

Damit Sie besser verstanden werden und mehr Erfolgserlebnisse spüren.


Allgemeine Informationen zum System der Rhetorik: Was ist Rhetorik?

Etwas mehr über mich finden Sie hier: Rhetoriktrainer Axel Aumüller

Was möchten Sie durch ein Rhetorik Seminar oder Kommunikationstraining erreichen?

Bereiche

 

 Trainingsthemen


Gesprächsführung

  • Kontakttraining
  • Feedback Ihrer Außenwirkung
  • Argumentieren: Argumente finden und anwenden
  • Konfrontationen elegant begegnen
  • Schlagfertigkeitswerkzeuge
  • Konflikttraining       

 

Für Redner

  • Redeplanung und Vortragsstruktur    
  • Techniken und Struktur
  • Meinungsrede - Festrede - Trauerrede 
  • Strategien gegen Lampenfieber und Redeangst
  • Sinnvolle Körpersprache
  • Einzeltraining für Redner


Für den Beruf

  • Präsentationen und Vortrag
  • Redetechnik als Führungsinstrument     
  • Teams leiten und führen    
  • Verkaufstraining
  • Strategie und Taktik für Verhandlungen
  • Veränderungen kommunizieren    
  • Businesscoaching    
  • Interviewcoaching 
  • Messetraining    
  • Telefontraining    
  • Bewerbungsgespräche


weitere Themen

  • Lern- und Gedächtnistechniken
  • Motivationstraining
  • Benimmkurse
  • Mehr Selbstsicherheit aufbauen und Persönlichkeit zeigen

 



Aktuelle Trainingsangebote für Bielefeld finden Sie hier.

Haben Sie einen anderen Terminwunsch, oder möchten in Ihrer Umgebung trainieren?

In Bielefeld, Ostwestfalen-Lippe, NRW und direkt bei Kunden vor Ort:

Schreiben Sie mir doch einfach, oder rufen Sie mich jetzt an: Kontakt.    

Sprache ist nie neutral und immer rhetorisch.

Rhetorik lernen

Wie unterscheiden sich Weiterbildungen durch Seminar, Training, Kurs und Coaching?

Seminar:

 

Das Kennen von Methoden steht im Vordergrund.

Geeignet für Gruppen mit mehr als 10 Teilnehmern.

Ein Rhetorikkurs läuft oft über mehrere Wochen. 


Training:   


Ein Training zielt mehr auf das direkte Verhalten.

Konkrete Übungen zeigen Verhaltensoptionen.

Kennen und Können werden für alle Teilnehmer aktiv verbunden.


Coaching:

 

Dieses Einzeltraining fördert Sie intensiv und individuell.

Auf Sie abgestimmte Inhalte und effektive Methoden

fördern konkret Ihre Rhetorik.

Kommunikationstraining in Bielefeld und bei Ihnen vor Ort.

Einige Worte über Bielefeld und Ostwestfalen-Lippe als Region

Erst nach Herford, Lemgo, Paderborn und Lippstadt wurde Bielefeld zur Stadt. Das Jahr 1214 gilt als Gründungsjahr. Die Stadt lag an einer wichtigen Handelsroute am Teutoburger Wald. 

Die Leineweberstadt           

Ihr wirtschaftlicher Aufschwung entstand durch die größten Flachsspinnereien in Europa. Durch unternehmerischen Mut, Investitionen und neue Arbeitsmöglichkeiten stieg auch die Zahl der Einwohner. Im Stadtzentrum finden sich heute noch zahlreiche Produktionsgebäude aus dieser Zeit. Die Gebäude werden heute z.B. als Orte der  Bildung, des Handels und als Museen genutzt. Durch den Strukturwandel ging die Produktion und der Handel mit Stoffen zurück. Das Wissen und Können im Bereich Maschinenbau, führte jedoch zur Gründung zahlreicher Unternehmen. Mein Vater fuhr einen Motorroller, der in Bielefeld produziert wurde. Diese Produktion gibt es leider nicht mehr, dafür entstanden aber andere technische Produkte und moderne Dienstleistungen.

In der Gegenwart

Mit rund 333.000 Einwohnern gilt Bielefeld als kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Detmold. Die 1969 gegründete Universität zieht viele junge Menschen aus Nordrhein-Westfalen und der ganzen Welt nach Bielefeld. Chancen finden sie danach oft in den breit gefächerten Branchen und bei bekannten Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe.

Firmennamen aus Industrie, Handel und dem sozialen Bereich sind weltweit mit ihren Marken bekannt. Weitere Städte mit über 50.000 Einwohnern in der Umgebung sind: Paderborn, Gütersloh, Minden, Detmold, Herford und Bad Salzuflen.Hier gibt es erfolgreiche Unternehmen in unterschiedlichen Branchen. Manche, in der Öffentlichkeit eher unbekannte Unternehmen, sind innovative Weltmarktführer. Zahlreiche Unternehmer und Familienunternehmen stehen für Verantwortung und Innovationen ein.

Ich fühle mich hier wohl!


Empfehlen
Tweet

https://www.facebook.com/weitermitworten